COVID-19-Pandemie - Hinweise


Liebe Patientinnen und Patienten,

meine Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet! 


Wichtiges zum Praxis-Ablauf:

Es werden regelmäßig Desinfektionsmaßnahmen im Behandlungs- und Waschraum durchgeführt. Desinfektionsmittel für die Patienten stehen ebenfalls bereit.

Darüber hinaus möchte ich um Folgendes bitten, damit für alle Patienten auch weiterhin eine möglichst sichere Behandlung gewährleistet ist:

  • Bitte waschen Sie sich nach Betreten der Praxis die Hände
  • Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung entfällt bis auf Weiteres
  • gemäß der Verordnung der Landesregierung gilt Maskenpflicht für Patient und Behandler
  • bei Auftreten von Erkältungssymptomen wie Fieber, trockenem Husten, Atemproblemen, Halskratzen, Kopf-/Gliederschmerzen, Schnupfen oder Übelkeit und Durchfall, nehmen Sie bitte vor dem vereinbarten Termin Kontakt mit mir auf und nehmen Sie ggf. vom Besuch der Praxis Abstand

Neben den üblichen Praxisterminen, können aktuell auch Termine über Telefon oder Zoom vereinbart werden.


Was können Sie in der aktuellen Situation für sich tun?

Abstand halten, Hygienevorschriften beachten und die sozialen Kontakte auf ein Minimum beschränken, damit die Infektion sich nicht weiter ausbreitet. Darüber hinaus

  • Sorgen Sie für ein starkes Immunsystem. Eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Schlaf und Bewegung an der frischen Luft sind wichtig. Zusätzlich können Sie die körpereigene Abwehr mit einer optimalen Vitamin D-Versorgung unterstützen. 
  • Stärken Sie Ihren Darm. Hier sitzt die Zentrale des Abwehrsystems und ein gesunder Darm senkt die Infektanfälligkeit. Darüber hinaus ist der Darm auch die Leitzentrale für die Funktionstüchtigkeit unserer Schleimhäute (u.a. an Mund, Nase und Augen), wo fremde Erreger als erstes Eintritt in unseren Organismus finden.
  • Bleiben Sie entspannt. Wirken Sie Stress aktiv entgegen. Durch verschiedene Entspannungstechniken und Atemübungen lässt sich eine Parasympathikustätigkeit aktivieren. Das ist der Teil des Nervensystems, der unseren Körper in einen entspannten Zustand bringt. Auch kann die Perlentherapie helfen, Stress abzubauen.


Sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie gesund durch diese Zeit kommen!

Ihre Heilpraktikerin Gina Hoffmann

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram